Jutta Klüppel-Weiß

 

Geboren 1963 in Düsseldorf, bin ich im Rheinland aufgewachsen und habe die rheinische Frohnatur kennen und lieben gelernt.

"Froh" und "Natur" , zwei Begriffe die durchaus zusammen gehören!

Nach diesem Lebensprinzip begegne ich den Dingen.

 

Meine Pferde: Satinka bint Inferno, geb. April 2008 und Fay, geb. Mai 2008

 

Nach vielen Jahren mit Musik und Pferden war klar, beide Bereiche werden in  meinem Leben gleichermaßen wichtig bleiben.

Der Umweg über diverse Berufsabschlüsse, brachte mich dazu, eine Ausbildung als Tiergestützte Therapeutin am Freiberger Institut FITT zu absolvieren und abzuschließen.

Der nächste Schritt war,  in meiner Freizeit mit Pferden und Menschen zu arbeiten, was mir sehr viel Spaß und Erfahrung brachte.

Da ich seit meinem 15. Lebensjahr schon mit Pferden lebe, bot sich diese Form von Miteinander mit diesen wunderbaren Tieren an.

 

Parallel dazu war der Gesang ebenfalls ein ständiger Begleiter in meinem Leben .

Chorgesang und kleine solistische Auftritte zeigten mir, dass ich mit Singen und später auch Tanzen, Freude und inneren Frieden finden konnte, genauso wie auf dem Rücken meines Pferdes.

So entwickelte sich eine Leidenschaft,  für die ich die Entscheidung traf, sie zu einer Berufung werden zu lassen, um somit auch anderen Menschen diese Möglichkeit der Freude nahe bringen zu können. 

 Im Jahr 2015 entschied ich mich, die Ausbildung zum CRT( Certified Rabine Teacher)® am Rabine-Institut® für funktionales Stimmtraining  von Prof. Eugen Rabine zu absolvieren und schloss sie 2018 erfolgreich ab. 

Innerhalb der Ausbildung konnte ich meine eigene Gesangsausbildung bei  Lehrern des Institutes und auch  bei Eugen Rabine®  selbst beginnen. Die Freude und der Erfolg, die sich mit dem Lernen einstellten, bestärkte mich in meiner Entscheidung, diese Methode weitergeben zu wollen, maßgeblich.

Beides, Reiten und Singen, sind körperliche Betätigungen, die immense Auswirkungen auf unser psycho-emotionales System haben, gleichermaßen die persönliche Entwicklung positiv fördern können und ein enormes Potential an Lebensfreude bergen. 

Ob Sie nun das eine, das andere oder beides in Kombination für sich entdecken möchten, das liegt ganz an Ihnen.

Trauen und informieren Sie sich gerne unverbindlich!